Dorferneuerung Westendorf - Bürger gestalten die Zukunft

Unter dem Motto „ Bürger gestalten die Zukunft“ ist es der Gemeinde Westendorf und den engagierten Bürgern der Teilnehmergemeinschaft zur Dorferneuerung gelungen, eine eindrucksvolle Neugestaltung der Ortsmitte zu realisieren.

...
Die Finanzspritze für die Belebung der Dörfer ist da - weiter lesen auf Augsburger-Allgemeine: http://www.augsburger-allgemeine.de/augsburg-land/Die-Finanzspritze-fuer-die-Belebung-der-Doerfer-ist-da-id26733526.html

Bürgermeisterin Henriette Kirst-Kopp berichtete Präsident Johann Huber vom Amt für ländliche Entwicklung Schwaben und Stimmkreisabgeordneten Georg Winter, dass man gerade den neuen Dorfbrunnen in Betrieb genommen habe.

Norbert Zagel war für die künstlerische Gestaltung des Brunnens zuständig und erläuterte die Planungsaspekte.

Dem örtlichen Beauftragten vom Bund Naturschutz Manfred Helmschrott war es ein Anliegen, im Rahmen der Umgestaltung Flächen zu entsiegeln und dadurch die Gesamtbilanz zu verbessern.

Zum Abschluss dankte die Bürgermeisterin Georg Winter, der sich für eine bessere Ausstattung der Dorferneuerung erfolgreich eingesetzt hatte. Aktuell wird dieses Projekt mit 1,05 Millionen Euro gefördert. Präsident Huber bestätigte, dass eine zeitnahe Auszahlung der Fördergelder möglich sei. Insgesamt fand die Verschönerung großen Zuspruch. Als nächstes Ziel wolle man die Gestaltung der Uferbereiche am Schmütterle angehen.

 

Die Finanzspritze für die Belebung der Dörfer ist da - weiter lesen auf Augsburger-Allgemeine: http://www.augsburger-allgemeine.de/augsburg-land/Die-Finanzspritze-fuer-die-Belebung-der-Doerfer-ist-da-id26733526.html
...
Die Finanzspritze für die Belebung der Dörfer ist da - weiter lesen auf Augsburger-Allgemeine: http://www.augsburger-allgemeine.de/augsburg-land/Die-Finanzspritze-fuer-die-Belebung-der-Doerfer-ist-da-id26733526.html