Bayerische Landesstiftung entscheidet über Förderung

38.500 Euro fließen zusätzlich von der Bayerischen Landesstiftung in die Sanierung und Innenrenovierung der Basilika St. Peter in Dillingen an der Donau. Über diesen jüngsten Beschluss des Stiftungsrates informierte Stimmkreisabgeordneter Georg Winter, der dem Gremium als  einziger schwäbischer Abgeordneter angehört, unmittelbar nach der Sitzung.

Bei der Förderung handelt es sich um eine Nachfinanzierung. Bereits im Juni 2015 hatte die Bayerische Landesstiftung einen Zuschuss in Höhe von 90.000 Euro bewilligt, so MdL Georg Winter, so dass die Renovierung der Pfarrkirche in Dillingen mit insgesamt rund 128.5000 Euro von der Stiftung unterstützt wird.

8.700 Euro bekommt die Stadt Lauingen für die Sanierung des Turmdaches der Pfarrkirche St. Martin.

Die Katholische Kirchenstiftung St. Margareta erhält für die Renovierung der Fassaden der Kapelle Hochstein in der Gemeinde Bissingen eine Förderung in Höhe von 1.310  Euro.