Realisierung des Radwegs Burghagel

Gute Chancen bestehen für den neuen Radweg von Burghagel nach Bachhagel zum neuen Kreisverkehr bei der Umgehungsstraße. Beim Ortstermin mit Bürgermeisterin Ingrid Krämmel, Stimmkreisabgeordnetem Georg Winter, Baudirektor Willi Weirather, Karina Hofman und Thomas Merkle, beide Verwaltungsgemeinschaft Syrgenstein, konnte eine gute Lösung gefunden werden:

Mit dem Radweg werden mehrere Verbindungen komplettiert: Oberbechingen, Zöschingen, Bachhagel und Landshausen. Die Streckenlänge beträgt 0,5 km. Sie verläuft parallel entlang der alten Staatsstraße, die demnächst zur Kreisstraße abgestuft wird. Die Finanzierung kann erfreulicherweise noch über das Sonderbaulastprogramm, das es für Maßnahmen entlang von Staatsstraßen gibt, gefördert werden.