Doppelspitze Katja Müller und Frank Kunz – CSU stellt Liste für Kreistagswahl auf

Mit einem neuen Team tritt die CSU zur Kreistagswahl im kommenden Jahr an. Angeführt werden die Christsozialen durch eine Doppelspitze aus Lauingens Bürgermeisterin Katja Müller und Dillingens Oberbürgermeister Frank Kunz.

Stimmkreisabgeordneter Georg Winter freute sich, dass es gelungen sei, „ein neues, frisches, sympathisches und kompetentes Team“ zu bilden. Exemplarisch für die Neuaufstellung der CSU stehen auf den ersten Plätzen Gemeinderätin Sophia Krämmel aus Bachhagel (Platz 3), der jüngste Bürgermeister im Landkreis Dillingen, Tobias Steinwinter aus Zöschingen (Platz 4) sowie Kristina Reichherzer (Platz 5), die mehrere Jahre dem Stadtrat in Füssen angehört hat und jetzt mit ihrer Familie in Mörslingen lebt. Der Fraktionsvorsitzende der CSU im Kreistag, Dr. Hans Popp begrüßte das Ergebnis der Nominierung: „Wir haben eine starke Liste mit vielen sympathischen und kompetenten Kandidaten aus allen Regionen“.