Staatliche Stabilisierungshilfen - Lauingen erhält heuer 2,5 Mio. Euro

Eine gute Nachricht für die Stadt Lauingen und ein toller Erfolg von Bürgermeisterin Katja Müller und Stimmkreisabgeordnetem Georg Winter. Die Stadt Lauingen erhält 2020 Unterstützung vom Freistaat Bayern. Neben 1,8 Mio. Euro Tilgungsmittel im vergangenen Jahr ist ein neuer Spitzenwert in Höhe von 2,5 Mio. Euro für die Haushaltskonsolidierung der Stadtkasse zugesagt.

 

 

Aufgrund von der Corona-Krise wird der Stabilisierungsfond neue zusätzliche Bereiche mitfinanzieren müssen. Trotzdem ist es gelungen, so der Haushaltspolitiker Georg Winter für Lauingen zum zweiten Mal ein sehr gutes Ergebnis zu erreichen. Lauingens Bürgermeisterin Katja Müller, die sich die Programmaufnahme von Anfang an zum Ziel gesetzt hat, dankte Georg Winter für seine erfolgreiche Unterstützung.