Bürgerpreis des Bayerischen Landtags für ehrenamtliches Engagement 2018 mit dem Leitthema "Bayern leben Europa"

100 Jahre nach der Gründung des Freistaats setzt sich fast jeder Zweite in Bayern ehrenamtlich für das Zusammenleben und unsere Gesellschaft ein – an ganz unterschiedlichen Stellen und in den verschiedensten Formen.

18.01.2018   |   Weiterlesen...

Politisches Fischessen der CSU - Wirtschaftsministerin Ilse Aigner spricht

Auch in diesem Jahr findet wieder am Freitag, den 16. Februar 2018 um 19.00 Uhr, das traditionelle Fischessen des CSU- und JU-Kreisverbandes im Landgasthof „Zum Schlössle“ in Finningen statt. Als Gastrednerin für das Politische Fischessen konnte Kreisvorsitzender Georg Winter die Wirtschaftsministerin Ilse Aigner gewinnen. Alle interessierten Bürgerinnen und Bürger sind dazu herzlich eingeladen.

12.01.2018

Landjugend Deisenhofen besucht Bayerischen Landtag

Auf Einladung von Stimmkreisabgeordnetem Georg Winter besuchte die Landjugend Deisenhofen den Bayerischen Landtag.

11.12.2017   |   Weiterlesen...

23. Adventskonzert im Schloss Höchstädt am Samstag, 16. Dezember, um 18.00 Uhr

Höchstädt. Das Schloss Höchstädt ist auch dieses Jahr wieder Veranstaltungsort des traditionellen Adventskonzertes. Da in diesem Jahr der vierte Advent direkt auf Heiligabend fällt, findet das Konzert bereits am Samstag, den 16. Dezember, um 18.00 Uhr im Rittersaal statt. Abgeordneter Georg Winter lädt dazu die gesamte Bevölkerung ein, der Eintritt ist frei.

05.12.2017   |   Weiterlesen...

Bayerische Landesstiftung entscheidet über Förderung: 21.200 Euro für St. Peter in Hausen, Regens-Wagner Dillingen erhält 190.000 Euro für Wohnheim

Insgesamt 21.200 Euro fließen von der Bayerischen Landesstiftung in die Gesamtsanierung der Pfarrkirche St. Peter in Hausen, die Regens-Wagner-Stiftung Dillingen erhält 190.000 Euro für den Neubau eines Wohnheims in der Lehrer-Weiß-Straße für zehn Kinder mit geistiger Behinderung.

Über diesen jüngsten Beschluss des Stiftungsrates informierte Stimmkreisabgeordneter Georg Winter, der dem Gremium als einziger schwäbischer Abgeordneter angehört, unmittelbar nach der Sitzung.

04.12.2017   |   Weiterlesen...