Freistaat fördert Radwegebrücken mit 2,425 Millionen Euro

Die Initiative des Marktes Thierhaupten gemeinsam mit dem Markt Meitingen, die Radwegeverbindung über den Lech, Lechkanal sowie den Flutgraben sicherer zu machen wird vom Freistaat Bayern in herausragender Weise honoriert. Die  Gesamtkosten für die drei Brückenbauten sind auf 2,925 Millionen Euro veranschlagt. 2,425 Millionen Euro beträgt die staatliche Förderung aus dem Sonderbaulastprogramm, so Stimmkreisabgeordneter Georg Winter.

30.08.2016   |   Weiterlesen...

B16 Höchstädt - Neubau einer Feldwegeunterführung

Mit den Bauarbeiten für den Neubau einer Feldwegunterführung nord-östlich von Höchstädt im Zuge der B16 wurde aktuell begonnen. Die Maßnahme ist eine Initiative von Stimmkreisabgeordnetem Georg Winter: “Ziel ist ein sicheres Queren der B16 für alle Verkehrsteilnehmer, wie Landwirte, Radler und alle, die in der Natur unterwegs sind.“

23.08.2016   |   Weiterlesen...

Landkreis Dillingen: Ganztagsangebot wird ausgebaut

Im Landkreis Dillingen können im kommenden Schuljahr insgesamt fünf Grundschulen ein offenes Ganztagsangebot für Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 1-4 anbieten. „Das ist ein weiterer großer Schritt in Richtung einer noch besseren Vereinbarkeit von Familie und Beruf“, stellt MdL Georg Winter fest. „Das Netz der ganztägigen Bildungs- und Betreuungsangebote in unserer Region wird damit noch weiter verdichtet.“

16.08.2016   |   Weiterlesen...

Dillinger Kriegsgräberfürsorge besucht Bayerischen Landtag

Auf Einladung von Stimmkreisabgeordnetem Georg Winter besuchte der Volksbund der Deutschen Kriegsgräberfürsorge, Ortsverband Dillingen, den Bayerischen Landtag. Im Landtag erhielt die Besuchergruppe in einem informativen Film Einblicke in die Arbeit des Landtags und seiner Mitarbeiter. Anschließend nahm MdL Georg Winter die Dillinger in Empfang und führte sie durch die prächtigen Räume des Maximilianeums. Im Plenarsaal folgte eine angeregte Diskussion mit Abgeordnetem Winter. Danach ging es noch zum Bummeln in die Innenstadt.

08.08.2016

Gute Sportförderung im Landkreis Dillingen wird fortgesetzt

Die Sport- und Schützenvereine im Landkreis Dillingen erhalten 2016 den Förderbetrag von 158.177 Euro vom Freistaat Bayern, gab Landtagsabgeordneter Georg Winterbekannt: „Nur mit der ehrenamtlichen Mitarbeit, die in den Vereinen vor Ort geleistet wird, kann die Nachwuchsförderung und der Sportbetrieb für alle gewährleistet werden. Es freut mich sehr, dass das starke Freiwilligenengagement auch heuer mit rund 160.000 Euro durch den Freistaat unterstützt wird.“

08.08.2016   |   Weiterlesen...