Musikverein Binswangen besucht Bayerischen Landtag

Auf Einladung von Stimmkreisabgeordnetem Georg Winter besuchte der Musikverein Binswangen den Bayerischen Landtag. Im Landtag nahm MdL Georg Winter die Besuchergruppe in Empfang und führte sie durch den Senatssaal sowie  den historischen Steinernen Saal mit wertvollen Gemälden und einer beeindruckenden Aussicht auf die Silhouette der Landeshauptstadt.

17.02.2016   |   Weiterlesen...

Haushaltspolitiker in Kreuth

Die bayerischen Haushaltspolitiker Peter Winter und Georg Winter hatten in Wildbad Kreuth die Gelegenheit, sich mit Bundesfinanzminister Dr. Wolfgang Schäuble auszutauschen. Beeindruckend war wie MdB Schäuble von den großen Finanzbeziehungen weltweit über die europäischen Kernanliegen bis zu den kleinen Details im Bundeshaushalt mit enormer Kenntnis und Fachwissen den Bogen spannte.

29.01.2016   |   Weiterlesen...

Ausbau des Bahnüberganges: Dillingen erhält Festbetragsförderung

Für den Ausbau des Bahnüberganges im Zuge der Hausener Straße in Dillingen erhält die Große Kreisstadt eine Festbetragsförderung nach dem Bayerischen Gemeindeverkehrsfinanzierungsgesetz (BayGVFG) in Höhe von 150.000 Euro. Diese erfreuliche Nachricht überbrachte Stimmkreisabgeordneter Georg Winter Oberbürgermeister Frank Kunz. 

18.01.2016   |   Weiterlesen...

Abgeordneter Georg Winter dankt Dr. Harald Westheide für gute Zusammenarbeit

Zum Jahresende geht Geschäftsführer Dr. Harald Westheide von der Gundelfinger Firma Gartner Extrusion in den Ruhestand. Bei der offiziellen Verabschiedung würdigte Stimmkreisabgeordneter Georg Winter den Einsatz Westheides und dankte ihm für die gute und vertrauensvolle Zusammenarbeit.

18.12.2015   |   Weiterlesen...

Stimmkreisabgeordneter Georg Winter: „Schlüsselzuweisungen im Landkreis Dillingen bleiben 2016 auf hohem Niveau“

23,9 Millionen Euro an  staatlichen Mittel fließen im kommenden Jahr im Rahmen des Kommunalen Finanzausgleichs in den Landkreis Dillingen. Die kreisangehörigen Gemeinden erhalten davon zusammen 11,26 Millionen Euro, der Landkreis 12,66 Millionen Euro. Die bessere Finanzkraft unserer Kommunen, so Stimmkreisabgeordneter Georg Winter, hat dazu geführt, dass in der Summe 10,7% weniger Ausgleichsmittel für die 27 Städte und Gemeinden ausgeschüttet werden.

11.12.2015   |   Weiterlesen...